apple_grafik_new

Mit Apple & CANCOM
einfach mehr erreichen

iPad als Desktop-Ersatz – von überall aus arbeiten, egal ob am Schreibtisch oder mobil

Personenbezogene Daten müssen zuverlässig geschützt werden, besonders in öffentlichen Ämtern, Behörden und Organisationen. Im Zuge der Digitalisierung werden viele Anstrengungen zur Modernisierung der IT vorangetrieben, allerdings ist der Bedarf an einer sicheren und störungsfreien IT-Infrastruktur oft noch nicht gewährleistet. Auch im Bereich Home Office und externem Datenzugriff sowie der Möglichkeit von virtuellen Arbeitsplätzen herrscht noch Nachholbedarf. Als einer der führenden Digitalisierungspartner im öffentlichen Sektor bietet Ihnen CANCOM gemeinsam mit Apple ein Komplettpaket für den Arbeitsplatz.

Dazu gehören sichere Geräte wie iPhone und iPad und eine passende Geräteverwaltungslösung sowie Serviceleistungen. Mit dem Angebot „iPad als VDI Arbeitsplatz “ erhalten Mitarbeiter aus dem öffentlichen Sektor eine ganzheitliche Lösung für einen virtuellen Arbeitsplatz auf Basis des iPad der Citrix Workspace App (oder alternativ der Microsoft Remote Desktop App oder einer Virtualisierungslösung von VMware). Profitieren Sie von unseren Kompetenzen als langjähriger Partner des öffentlichen Dienstes und erhalten Sie eine individuelle Beratung und bedarfsgenaue Konzeptionierung Ihrer IT-Infrastruktur aus einer Hand.

iPad als VDI Arbeitsplatz

Mitarbeiter sind in Zeiten der Digitalisierung auf einen virtuellen Arbeitsplatz angewiesen, um ortsunabhängig und sicher auf benötigte Daten zugreifen zu können. Eine Möglichkeit bietet das iPad: Es kann als virtueller Arbeitsplatz auf Basis der Citrix Workspace App oder alternativ auf Basis einer Virtualisierungslösungen von Microsoft oder VMware genutzt werden.

Mitarbeiter können von überall aus sicher auf benötigte Daten zugreifen und das iPad beispielsweise mit einem passenden Monitor und Zubehör wie Maus und Tastatur verbinden. Somit ist jedes iPad neben der mobilen Nutzung auch hervorragend als Thin Client nutzbar. Auf diese Weise kann eine One Device Strategie schnell, einfach und kostengünstig realisiert werden.

iPad Air bunt

Von diesen Vorteilen der „iPad als VDI Arbeitsplatz“-Lösung profitieren Sie:

  • Einfache und schnelle Bereitstellung von Arbeitsplätzen (dank Apple Business Manager)
  • Reduzierter Kosten- und Administrationsaufwand (One-Device Strategie)
  • Einfaches, zentrales Management über eine MDM-Lösung (wie beispielsweise Microsoft Intune/ MEM, MobileIron oder Jamf )
  • Einfache Integration in Ihre bestehende (VDI-) Infrastruktur
  • Secure by Design“ Ansatz anwendbar
  • Einhaltung und Durchsetzung von Sicherheitsstandards

Online-Seminar:
So arbeiten Sie auf dem iPad mit VDI-Desktop

In unserem exklusiven Online-Seminar „iPad als VDI Arbeitsplatz” erhalten Sie von Michael Schiefele, Senior Focus Sales Manager bei der CANCOM, mittels einer Live-Demo einen Einblick, wie ein Enduser lokal auf dem iPad mit dem VDI-Desktop arbeiten kann und warum Sie diese Lösung wählen sollten.

Zuverlässige Sicherheit:
iPhone und iPad - Secure by Design

Sowohl iPad als auch iPhone bieten umfangreiche Sicherheitsfeatures – egal, ob im Bereich der Hardwaresicherheit, der Zugriffskontrolle oder der Sicherheit bei Downloads von Apps aus dem App Store.

iPad und iPhone bieten mit Face ID und Touch ID integrierte biometrische Authentifizierungsmechanismen. Durch das Entsperren des Geräts mit dem eigenen Gesicht (Face ID) oder Finger (Touch ID) ist der sichere Zugriff auf das jeweilige Gerät ermöglicht. Die biometrischen Daten werden im Secure Enclave (System on Chip) gespeichert, verlassen nie das Gerät und werden nicht an Apple übermittelt.

In iPadOS und iOS sind umfangreiche Sicherheits- und Datenschutzfeatures integriert. Neben des sicheren Bootvorgangs bietet iOS 15 und iPadOS 15 auch die Möglichkeit einzusehen, wie oft jede App auf dem jeweiligen Gerät in den letzten sieben Tagen auf sensible Daten zugegriffen hat. Außerdem unterstützen iOS 15 und iPadOS 15 die führenden Internetstandards wie Secure Sockets Layer (SSL) und Transport Layer Security (TLS), die verschlüsselte Verbindungen für E-Mails, Nachrichten und Browservorgänge ermöglichen.

Auf dem iPad und iPhone werden alle Daten mit einer speziellen Engine verschlüsselt, die dank integrierter Datenschutztechnologien dafür sorgt, dass die entsprechenden Informationen für Unbefugte nicht lesbar sind. Zudem besteht mit einer gesonderten MDM-Lösung die Möglichkeit, unternehmenseigene Gerätedaten aus der Ferne zu löschen.

Alle Apps im App Store werden intensiv geprüft, um sicherzustellen, dass diese frei von Schadprogrammen sind. Dies sorgt dafür, dass nur sichere Apps im App Store erscheinen. Darüber hinaus steuern iOS und iPadOS mittels Sandboxing-Technologie, worauf eine App auf dem Gerät zugreifen kann: Apps müssen eine Genehmigung erhalten, um auf Nutzerdaten wie Kontakte oder Gerätefunktionen wie der Kamera zugreifen zu können.

Unser CANCOM Apple & Mobility Competence Center stellt ein Expertenteam dar, welches sich durch langjährige Erfahrung mit Apple Enterprise Lösungen auszeichnet. Wir bieten Ihnen umfangreiche Consulting- und Professional Services an, beraten Sie hinsichtlich der optimalen Mobile Device Management Lösung und statten Sie gerne mit der „iPad als VDI Arbeitsplatz “ Lösung aus. Dabei begleiten wir Sie vollumfänglich – von einem initialen Workshop bis hin zur Integration in Ihre Infrastruktur. Lassen Sie sich beraten!

iPad Air Family

Unsere CANCOM Consulting & Professional Services im Detail:

Workshop
  • IST-Analyse
  • Erarbeitung von Use-Cases
  • Zieldefinition
Konzeption
  • Erstellung eines Lösungskonzepts
  • Erstellung von Client-Designs
  • Architekturplanung
  • Projektplanung
Pilotierung / PoC
  • Funktionale Überprüfung der Use Cases (PoC to Production)
  • Änderungen an Client-Designs
  • Hinzufügen weiterer Client-Designs
Integration, Support & Betrieb
  • Implementierung und Konfiguration
  • Rollout SW & HW
  • Betrieb, Support & Services
contact

Jetzt unverbindlich beraten lassen

Wenn Sie uns kontaktieren

  • Melden wir uns umgehend bei Ihnen
  • Beraten wir Sie persönlich zu allen Fragen, die Sie haben
  • Schneidern wir Ihnen Ihr persönliches Angebot

Wir beraten Sie gerne.

CANCOM Apple Competence Center

Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.
Wir verwenden Ihre Postleitzahl, um Ihnen einen CANCOM-Ansprechpartner in Ihrer Region zu vermitteln.