Ausführliche Kosten-Nutzen-Analyse

In vielerlei Hinsicht stellt der Mac für alle Beteiligten eine smarte Investition dar. Das hat auch das Forschungs- und Beratungsunternehmen Forrester Consulting in einer von Apple in Auftrag gegebenen Analyse zum Thema “The Total Economic Impact™ Of Mac In Enterprise“ bestätigt. Für die Untersuchung hat Forrester sieben Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen untersucht und mittels Interviews befragt. Diese Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern ein „Employee Choice“ Progamm, bei dem sie die freie Wahl zwischen PC und Mac Devices haben. Die erhobenen Daten werden in der umfassenden TEI-Analyse anhand von Faktoren beurteilt, die Unternehmen bei der Auswahl eines Arbeitsgeräts beachten müssen.

Die Ergebnisse der Forrester TEI-Analyse

Die TEI-Analyse berücksichtigt nicht nur die Faktoren einer TCO-Analyse, sondern die gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen (= Total Economic Impact bzw. TEI). Dazu gehört die Analyse der Anschaffungskosten für Hard- und Software, die Auswertung der nötigen internen IT-Supportleistungen sowie die Betrachtung indirekter Vorteile wie erhöhte Sicherheit, verbesserte Produktivität und gesteigerte Mitarbeiterbindung.

In der Studie kommt Forrester zu eindrucksvollen Erkenntnissen, die aufzeigen, wie sich der Einsatz von Mac Devices bei den untersuchten Kunden auswirkt.

Geringere Kosten für IT-Support und Betrieb

Trotz höherer Anschaffungskosten von ca. 500 $, verursachen Mac Devices laut der Forrester-Studie im Vergleich zu PCs weniger Gesamtkosten. Bei der Betrachtung der Ausgaben für Hardware, Software, Support und Betrieb ergibt sich in einem Drei-Jahres-Zeitraum eine Einsparung von knapp 678 $ pro Mac.

Erhöhte Produktivität und Bindung der Mitarbeiter

Die TEI-Studie kommt zu dem Schluss, dass der Einsatz von Mac Devices in Unternehmen die Produktivität und das Engagement der Mitarbeiter erhöht. Hintergrund: Wenn Mitarbeiter mit den Devices arbeiten können, die sie kennen und lieben, sind sie motivierter und produktiver. Darüber hinaus hat Forrester ermittelt, dass die Mitarbeiterbindung steigt, wenn die Mitarbeiter einen Mac als Arbeitsgerät nutzen.

Verbesserte Sicherheit

Forrester hat in der Studie festgestellt, dass die betrachteten Kunden durch den Einsatz von Mac Devices das Risiko einer Datenschutzverletzung pro bereitgestelltem Device erheblich reduzieren können.

Die Ergebnisse der TEI-Analyse zusammengefasst

Erfahren Sie in unserem Webinar mehr über das TEI-Framework von Forrester und die detaillierten Ergebnisse der Studie.

Jetzt zum TEI-Webinar anmelden


Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.